Stack2018-04-25T12:46:13+00:00

Stack


StackWas wir bieten: Redox-Flow-Stacks werden seit Jahrzehnten nach dem gleichen Prinzip aufgebaut. Viele Dichtungen und dicke, schwere Endplatten machen die Stacks unhandlich in der Installation und leckageanfällig. Auch machen spröde Graphitplatten die Stacks anfällig.

Einen Stack mit viel Aufwand bis zu einen ersten Test zu bringen ist die eine Sache, in Serie gefertigte Stacks der neuesten Generation zur Verfügung zu haben eine andere. Volterion bietet seinen Kunden genau das: einen Stack auf dem neuesten Stand der Technik, produziert nach dem dichtungsfreien Volterion Verfahren. Wir ermöglichen die einfache Skalierung der Flow-Batterieproduktion bis in dem MW-Maßstab als zuverlässiger Zulieferer der Kernkomponente Stack.

Volterion positioniert sich als B2B-Anbieter von Kernkomponenten zum Bau von Redox-Flow-Batterien. Wir ermöglichen einen einfachen Einstieg in die Technologie durch einen Plug-and-play Stack mit integrierter Steuerung.

Durch die Möglichkeit verschiedene Energiespeicherflüssigkeiten zu verwenden ergeben sich viele verschiedene Einsatzmöglichkeiten und spezifisch auf den Anwendungsfall zugeschnittene stationäre Batterielösungen.

Redox-Flow-Batterien bieten schon heute einige maßgebliche Vorteile gegenüber anderen Speicherlösungen wie Lithium-Ion- oder Bleiakkumulatoren. Zu diesen Vorzügen gehören unter anderem die lange Lebensdauer, Betriebssicherheit oder der hohe Wirkungsgrad.

Allerdings existieren noch Hindernisse, die den Durchbruch (auf dem Massenmarkt) bisher gehemmt haben. So machen die Produktionskosten von Redox-Flow-Batterien eine wirtschaftliche Konkurrenz zu Lithium-Ion- und Bleiakkumulatoren schwierig. Um nachhaltigen Erfolg mit Redox-Flow-Batterien zu erzielen, ist eine Senkung der Herstellkosten und der Kosten pro Kilowattstunde nötig.

Volterions neuartige und zum Patent angemeldete Redox-Flow-Stacktechnologie ermöglicht genau dies: wettbewerbsfähige Redox-Flow-Batterien. Unsere Stacks zeichnen sich durch günstige Herstellkosten und hohe Kompaktheit aus. Weiterhin sind unsere Stacks elektrolytunabhängig nutzbar. Wir ermöglichen die Entwicklung und Produktion von kostengünstigen und wirtschaftlich nutzbaren Redox-Flow-Batterien.

Volterion produziert eine der Kernkomponenten von Stacks, Graphitplatten, mithilfe eines neuen Verfahrens. Dieses ermöglicht eine kontinuierliche Rolle-zu-Rolle Produktion, was die Volterion Graphitplatten besonders flexibel macht. Durch die materialschonende Prozessführung ist diese Platte zusätzlich verschweißbar, was den einzigartigen Volterion Stackaufbau ermöglicht.

Vorteile der Stacks von Volterion:

Leistung (nominal) 2,5 kW 5 kW 10 kW
Leistung (Peak) 3,5 kW 7 kW 14 kW
Anzahl Zellen 38 76 152
Nennstrom 50 A 100 A 200 A
Spannung 40 – 60,8 V
Maße (L x B x H) 310 x 260 x 222 mm 680 x 260 x 222 mm 680 x 570 x 222 mm
Gewicht 6 kg 12 kg 24 kg
Zum Kontaktformular